Dr. med. Simone Riedle

Internistin, Ernährungsmedizinerin

Die breit ausgebildete Internistin ist in der Abteilung Endokrinologie am Zentrum/Innere Medizin/Fünf Höfe tätig …


  • Curriculum vitae
    Beruflicher Werdegang:
    • Seit 10|2020: Endokrinologie und Diabetologie, Zentrum für Innere Medizin/ Fünf Höfe
    • 06|2020: Anerkennung zur Fachärztin für Innere Medizin
    • 2017-2020: Krankenhaus Martha Maria München, Abteilung für Innere Medizin
    • 2014-2017: Universitätsklinikum der Ludwig Maximilians Universität München,
      Medizinische Klinik IV (Direktor Endokrinologie: Prof. Dr. med. M. Reincke)
    • 2013-2014: Isarklinikum München, Abteilung für Anästhesiologie
    Zusatzbezeichnungen und Weiterbildungen:
    • 2020: Diabetologie (DDG)
    • 2019: DTG- Reisemedizin
    • 2018: Ernährungsmedizin (DAEM/ DGEM)
    • 2018: Echokardiographie (DEGUM)
    • 2014: Notfallmedizin
    Promotion:
    • 2015: Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, Medizinische
      Klinik II, zum Thema: “Ösophagusvarizenblutung: Adhärenz an geltende
      Therapieempfehlungen mit resultierendem Outcome in der klinischen Realität“,
      (Leitung: Prof. Dr. med. W. Huber)
    • 2011: Präsentation am European Society of Intensive Care
      Medicine Congress in Berlin
    Stipendien:
    • 2009-2011: Hochschulstipendium der Technischen Universität München
    • 2009-2011: M•A•N Studienstiftung
    • 2011: Erasmus- Studierendenmobilitätsprogramm
    Hochschulstudium:
    • 12|2012: Approbation als Ärztin
    • 2006-2012: Studium der Humanmedizin an der Ludwig Maximilians und der Technischen
      Universität München. Studienaufenthalte in New York City (USA), Zürich (Schweiz), Mumbai
      (Indien), Pointe-à- Pitre (Guadeloupe)
    • 2003-2004: Auslandsstudium der Humanmedizin an der Université Louis Pasteur– Faculté
      de Médecine in Straßburg (Frankreich)

  • Fachgesellschaften und Mitgliedschaften (Auswahl)
    • Berufsverband Deutscher Internisten (BDI)
    • Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
    • Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
    • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DEGM)